Skilaufen

Liebhaber des Wintersports können die Ski-Areale Bouřňák und Klíny (12 km und 20 km von Duchcov entfernt) besuchen.

Bouřňák

Das Ski-Areal Bouřňák (869 ü. d. M.) bietet 6 Skipisten an, davon 2 blaue, 3 rote und eine schwarze. Für Anfänger ist die Piste „Údolíčko“ mit kurzem Lift geeignet. Beide Lifts für Anfänger führen aus Mikulov bis auf den Gipfel. Von hier aus ist es möglich, sich auf die 700 Meter lange schwarze Slalompiste zu begeben, die zu den steilsten in der Tschechischen Republik gehört, oder eine der zwei roten oder die blaue Piste (2 700 Meter) auszuprobieren.

Außerdem kann man nach Süden fahren und die rote „Hrobská“ Piste mit zwei Lifts wählen, die für erfahrene Skifahrer geeignet ist. Im oberen Teil dieser Piste befindet sich ein Snowpark mit Sprungbahn und Rails.

Klíny

Im Ski-Areal Klíny (750 ü. d. M.) finden Sie 5 Skilifts (K1, K2, K3, K4) und einen Lift für Reifenrodeln (K5), Parkplatz für 200 + 200 Pkw, Skischule, Snowpark, Reifenrodeln. Die Pisten werden jeden Tag aufbereitet, im ganzen Areal ist es möglich, auf Kunstschnee zu fahren, die Pisten K2 „Slalomák“ und K4 „Poma“ sind beleuchtet. Die Piste K2 „Slalomák“ ist für Slalomwettfahrten genehmigt.